Heizung - Lüftung

Das Klima bestimmt den Komfort

                                                                             Dieses System bietet Ihrem                                                                                                  Kunden eine konkurrenzlose                                                                                              Vielfalt an Dosiermöglichkeiten,                                                                                        die Sie ihm unbedingt vorführen                                                                                      sollten!

 

 

 

38

Unabdingbar für das Wohlbefinden der Wageninsassen ist eine höchst wirksame individuell und feindo-sierbare Lüftung und Heizung. Überall hat das bewährte Mischluft-system Anerkennung gefunden. Speziell auf den Commodore abge- stimmt bietet es eine Vielzahl von Möglichkeiten:

- geheizte und/oder ungeheizte

   Frischluft ist in beliebiger Menge

   und Mischung

- in allen Richtungen, nach oben

   oder unten einstellbar,

- jederzeit schnell wirksam

   ansprechend,

- bei eingeschaltetem Gebläse

   unabhängig von Außentemper-

   atur umd Fahrgeschwindigkeit,

- kraftvolles, 4stufiges Gebläse mit

   großer Luftdurchsatzmenge (3mal

   je Minute Austausch der gesam-

   ten Innenraumluft), kaum

   Geräuschbelästigung.

- Bedienung durch 4 senkrecht

   angeordnete Hebel mit logischen

   Funktionen,

- bei eingeschalteter Außen-

   beleuchtung einzeln beleuchtet 

   durch integrierte Leuchtstäbe.



Komfort

Sicherheit

Wirtschaftlichkeit

und Qualität


Stets bedarfsgerechte Luftverhält- nisse im Innenraum, die unab- hängig voneinander und dank der vielfachen Düsen für die einzelnen Plätze unterschiedlich geregelt werden können

Dank der erstklassigen Wirksam- keit können beste Lüftungs- und Temperaturverhältnisse erreicht werden, auch wenn extreme Außentemperaturen herrschen.

 

Besonders in den unteren Stufen ist das Gebläse sehr leise.

Ständig herrschendes Ideal-klima (viel Frischluft, gute Temperierung) im Innenraum schließt Ermüdung des Fahrers aus und verhindert so Fehlreaktionen


Streßsituationen durch Extrem-temperaturen werden vermieden, die individuelle Reaktionszeit bleibt stets erhalten. Die Belüftung kann z.B. auf den Bereich des Rumpfes gerichtet werden, um das Wohlbefinden und damit die Aktionsfähigkeit des Fahrers zu verbessern.

Ein System der höchsten Qualitätsstufe, besonders auch im Vergleich mit anderen, die auf dem Markt angeboten werden.



 

 

39



Weiter zu Commodore Berlina