Gästebuch

Nachdem das Gästebuch von Jimdo immer noch keine Möglichkeit hat, eine e-mail Adresse zu hinterlassen, erweitere ich es jetzt durch ein Formular. So kann ich wenigstens mal auf Fragen antworten.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kommentare: 43
  • #43

    yarfitnes (Dienstag, 10 Oktober 2017 10:23)

    burberry belt @ http://ukbelorus.ru/burberry
    dior sunglasses @ http://ukbelorus.ru/dior
    fendi belt @ http://ukbelorus.ru/fendi
    gucci belt @ http://ukbelorus.ru/gucci
    hermes belt @ http://ukbelorus.ru/hermes
    louis vuitton belt @ http://ukbelorus.ru/louis-vuitton
    oakley sunglasses @ http://ukbelorus.ru/oakley
    rayban sunglasses http://ukbelorus.ru/rayban
    ferragamo belt @ http://ukbelorus.ru/ferragamo
    versace belt @ http://ukbelorus.ru/versace

    http://asmissia.ru/
    http://www.kreslovsem.ru/
    http://www.sekretshappy.ru/
    http://www.yarfitnes.ru/

  • #42

    Packers And Movers in Mumbai (Montag, 24 Juli 2017 10:21)

    Packers And Movers in Mumbai

  • #41

    Packers And Movers in Pune (Montag, 24 Juli 2017 10:15)

    Packers And Movers in Pune

  • #40

    Packers And Movers in navi mumbai (Montag, 24 Juli 2017 10:01)

    Packers And Movers in navi mumbai

  • #39

    Peter Elling-Jordt (Montag, 18 Januar 2016 13:55)

    Sehr geerter
    Ich suche information über Cabrio umbau - zwar dreht es sich um einen Manta B - aber vielleicht kann jemand mich in die richtige richtung helfen...
    Eine Piecha Cabrio Umbau - wir benötigen dokumentaion/zeichnungen/berechnungen die den stabilität bestätigen kann?
    Grus
    Peter

  • #38

    frank reins (Sonntag, 22 November 2015 08:25)

    Wir suchen Rennsportteile für Commodore B
    Speziel : Fahrwerksteile, Stabilisatoren, Domstreben etc.
    Danke MfG F. Reins

  • #37

    Jörg Hahn Fischer str.92 45899 Gelsenkirchen (Montag, 24 August 2015 21:10)

    Hallo,bin über ihre Homepage gestolpert, sehr viel gute Info. Gerade für mich,der sich erst kürzlich in der "alt Opel welt" aufhält. Ich bräuchte für meinen "C" Bj.79 2,5 s ein paar Teile. Eine Ventildeckeldichtung für Blechdeckel, Radildichtring Kurbelwelle hinten, Lenkzwischenhebel.Evtl.können sie mir ja weiterhelfen. Fahre noch einen "B" und bin auf der Suche nach einem vernünftigen"A". Glück auf aus GE, ihr Jörg Hahn.

  • #36

    micha (Dienstag, 07 Juli 2015 07:10)

    Hallo
    Hab da mal eine Frage...
    Passt die auspuffanlage vom Rekord an den Commodore c?
    Wenn jaE von welchen Modell genau?
    Mein teilehhändler kommt da leider nicht ran
    Gruß micha

  • #35

    Lotmi Tofreden (Freitag, 05 Juni 2015 00:11)

    Hallo Thomas,

    schau mal im Bereich Statistik unten. Da bekommst Du eine Übersicht, was die Commodore C aktuell wert sind. Für Note 3 liegst Du im Moment um und bei 3000€.

    Beste Grüße,

    Carsten

  • #34

    thomas (Donnerstag, 04 Juni 2015 20:52)

    Hallo,

    Ich habe einen Commodore c Bj79. Er ist Silber Metallic mit schwarzer innen
    ausstattung und schwarzen Vinyldach. Automatik und 80000km.
    Habe ihn aus 1.Hand erworben. Wollte mal wissen was er wert ist.
    Es wäre schön wenn mir vielleicht jemand eine Auskunft geben könnte.

  • #33

    Olli (Donnerstag, 04 Juni 2015 04:51)

    Intressante und übersichtliche Seite über eine schöne Limmo .
    Schöne Autos hast Du da !

  • #32

    Lothar (Freitag, 17 April 2015 05:18)

    wo gibts nach Commodore C 2,5E Voyage Fahrer ?
    Ich bin mit meinem (braun) in der Wetterau (60 km nordöstlich Frankfur/M) Zuhause
    Das Fahrzeug wird mit der 07 bewegt, ist restauriert.

  • #31

    Klaus (Montag, 23 März 2015 09:40)

    Ich suche für den Opel Commodore C 2,5 S
    eine Alternative zum orginal Endschalldämpfer.
    Passt auch von anderen Modellen ein Topf?
    Um Antworten und Tips würde ich mich freuen
    Gruß Klaus

  • #30

    Ralph B. (Sonntag, 08 März 2015 21:45)

    Eine sehr interessante Seite. Schön gemacht und viele Infos.
    Ich hab einen Commo C, der seit 79 im Familienbesitz ist. Ein tolles, bequemes Auto. Hier find ich endlich mal ein paar nützliche Daten :o)

  • #29

    Andreas Poszich (Samstag, 06 Dezember 2014 22:46)

    ein Danke an die Opelaner aus Bochum für soviel Fahrfreude in den letzten 28 Jahren.
    Mein Commo 3.79 wird am 8 Dezember in schwarz fahren für den letzten wagen aus bochum vom 5.12.2014 !!!

  • #28

    Murat Y. (Mittwoch, 08 Oktober 2014 21:04)

    hallo,

    ich habe noch einen Kühlergrill und Scheinwerfer für den Opel Commodore C auf Ebay Kleinanzeigen inseriert falls jemand Interesse hat bitte melden!

    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/opel-senator-a-und-commodore-c-und-monza-a/247598264-223-6936?ref=myads

  • #27

    opel-commodore-c (Freitag, 03 Oktober 2014 00:03)

    Hallo Bino,

    bin zwar nicht der absolute Technik-Experte, aber Du solltest mal schauen, ob Dein Masseband noch sauber an Karosserie und Batterie verbunden ist. Ansonsten empfehle ich die Experten der AltOpelFreunde. Da sind eine Menge Commodore C Fahrer unterwegs und wissen sicher noch besser Rat.

    Du findest uns unter: www.altopelfreunde.de

    Beste Grüße,

    Carsten

  • #26

    bino (Donnerstag, 02 Oktober 2014 14:26)

    hallo habe mal ne frage bei meinem commodore c
    2,5 s geht der Tacho ab und zu aus bzw Drehzahl fällt und km stand geht aus und Batterie leuchte geht an zu dem geht die tank anzeige aus und der Temperatur stand auch danke vorab gruß bino

  • #25

    Jens Gerhoj (Sonntag, 06 Oktober 2013 19:55)

    Hallo
    tolle Internet Seite.
    Ich fahre ein original 2,5e Berlina von 1982, nur 140.000 km gefahren, sehr schönes auto.
    Zur dein frage nach Vauxhall Carlton links lenker, die links lenker, var in Belgium gebaut, hier in Dänemark war sie verkauft von die opel händler.
    Gruss von Dänemark, Jens

  • #24

    Markus (Donnerstag, 01 August 2013 15:37)

    Großes Lob dafür, daß Du Dir die Mühe gemacht hast, all diese Informationen über eine Opel Ära zusammenzutragen, die viel zu wenig Beachtung findet in den einschlägigen Oldtimer / Youngtimer Fankreisen.

    Gruß, Markus
    (Senator 3.0 E CD, 1980)

  • #23

    Arnd (Montag, 20 Mai 2013 23:54)

    Super Seite, mach immer weiter so.

    Viele liebe grüße aus dem www.opel-rekord-e.de Forum.

  • #22

    opel-commodore-c (Mittwoch, 15 Mai 2013 21:16)

    Moin Oliver,

    danke für die Blumen. Ja, der Kotflügel vom Senator A passt auch beim Commodore C. Den Kotflügel teilweise zu ersetzen macht eigentlich keinen Sinn. Schau mal bei den Alt-Opel-Freunden rein http://altopelfreunde.com/. Dort kann Dir geholfen werden und Du findest kompetente Ansprechpartner.

    Wenn es grundsätzlich um Reparaturen rund um den Commo C geht, ist mein Spezialist der Youndtimer Service Nord www.ysn.de, falls das in Deinem Einzugsgebiet liegt.

  • #21

    Oliver Renckly (Mittwoch, 15 Mai 2013 18:17)

    Hallo
    tolle Internet Seite

    als Profi können Sie mir bestimmt folgendes beantworten:
    passen die Kotflügel vom Senator A an einen Commodore C ?
    Ich habe seit kurzen einen in englischrot wie Ihrer und müsste den Kotflügel ab unterhalb Stossleiste ersetzen
    Vieln Dank für Ihre Bemühungen
    oder : haben Sie zzufällig einen gebrauchten linken am Lager ?
    oder wo bekomme ich so etwas ?

  • #20

    opel-commodore-c (Mittwoch, 08 Mai 2013 21:06)

    Moin Silvio,

    ja, die Staatliche Technische Überwachung Hessen hat ein Merkblatt der zulässigen technischen Änderungen herausgegeben. Stand 1981 liegt mir vor. Dort ist die Größe 7 Jx15 mit Scheibenrad Einpresstiefe E=37±1 mit der Reifengröße 205/60 R-15 aufgeführt. Muss allerdings eingetragen werden. Du darfst damit allerdings keine Schneeketten benutzen ;-) Wenn die BMW-Felge die Kriterien erfüllt, sollte das also kein Problem sein.

  • #19

    Silvio (Mittwoch, 08 Mai 2013 09:38)

    Hallo wollte mal ein Gruß und eine frage da lassen ich hoffe das ich Antwort bekomme.der commo fährt ja auf 14 Zoll Serie ich hätte gern 15 Zoll aber welche die das h-Kennzeichen nicht eberkennen ich hab gelesen von BMW Kreuzstiche 7jx15 geht das?

  • #18

    sven (Sonntag, 10 März 2013 16:54)

    Hi,
    tolle Seite, unglaublich wieviel Arbeit Du Dir machst. Ich fahre seit 23 Jahren einen Commodore C 2.5E und freue mich besonders, das wieder mehr Fahrzeuge auf die Straße kommen. Letztes Jahr gab es 36 2.5E, dieses Jahr sind 41 zugelassen. Gruß aus Braunschweig

  • #17

    Raphael (Samstag, 05 Januar 2013 13:14)

    Hallo Commodore C Fans
    Vielleicht hat hier jemand Interesse an einem Commodore C Standard in englischrot...42000 km ungeschweisst...kein Rost...ja auch nicht an den Federbeindomen..4 Gang mit Servo und ZV..Le Mans Electronic Mono Radio natürlich mit CH Veteraneneintrag

    Gruss aus der Schweiz

  • #16

    Ulrich Reichel (Freitag, 28 Dezember 2012 20:24)

    Hallo Carsten,
    hier nochmals vielen Dank, dass ich deine Bilder auf meiner Seite "radwuchten.de" verwenden darf. Und du hast wirklich viele gute Bilder gemacht, echt Klasse!
    Gruß Ulrich

  • #15

    magnetfoliendepot.de (Samstag, 01 Dezember 2012 18:13)

    Schön gestaltete Website! Viel Erfolg weiterhin.

  • #14

    Wesuri (Donnerstag, 29 November 2012 23:19)

    Super Seite! Danke für die Link.

  • #13

    Peter (Freitag, 02 November 2012 19:37)

    Hallo Carsten

    Ich hab nun den Vauxhall Carlton Prospekt mit Preis und Ausrüstungsliste da.
    Es gab nicht viele Vertretungen in der Schweiz,jedoch war hier in Interlaken auch eine ,hab Ich nicht gewusst...
    Ich könnte ihn dir die nächsten Tage einscannen und zukommen lassen.
    MFG Peter

  • #12

    chrisrier (Freitag, 12 Oktober 2012 21:20)

    Hallo Carsten

    Vor meinen Commodore C 2,5S Berlina (*) hatte ich auch mal einen Vauxhall Carlton 20S
    in meinen Fuhrpark ! Hatte seinerzeit die MH u. Grill auf Rekord E Design umgerüstet !
    * Siehe aller erster Eintrag FTF auf deiner Website !

    mfg Chris

  • #11

    Peter (Freitag, 05 Oktober 2012 22:35)

    Hallo Carsten

    Hab einen Prospekt inkl. Preisliste von 1979 gefunden,muss ihn nur noch an Land ziehen können.Melde mich dann wieder.
    MFG Peter

  • #10

    opel-commodore-c (Donnerstag, 04 Oktober 2012 23:00)

    Na ich halte mal die Augen offen. Vielleicht läuft mir ja was über den Weg. Ja, das ist Saphirblau und komplett neu lackiert. Mir hat die Farbe auch sehr gut gefallen, da fiel es nicht schwer auch dabei zu bleiben.

    Beste Grüße,

    Carsten

  • #9

    Peter (Donnerstag, 04 Oktober 2012 19:53)

    Werd mich mal umschauen.Hier einen überlebenden Carlton zu finden ist wohl so gut wie unmöglich,eher findet man einen C-Voyage:-)
    Prospekte sind vielleicht eher zu finden.
    Vauxhall hatte in der Schweiz schon eine längere Tradition,auch wegen der hiesigen Montage.
    Die Auslieferung von Vauxhall Modellen muss irgendwann so anfang der 1980er eingestellt worden Sein.
    Am ehesten findet man noch einen Cavalier (Ascona B)oder halt ältere Modelle.
    übrigens,dein Commodore ist sehr schick geworden,und die Farbe erst..ist meiner meinung nach die schönste die es damals gegeben hat.Wurde er komplett lackiert?
    MFG Peter

  • #8

    opel-commodore-c (Mittwoch, 03 Oktober 2012 21:51)

    Da gibt es wohl noch Einiges zu recherchieren. Ein Vauxhall mit Linkslenkung ist definitiv bisher noch nicht auf meinem Radar. Falls Du mal irgendwie über Dokumentation zur derartigen Vermarktung stolperst, lass es mich wissen.

    Beste Grüße,

    Carsten

  • #7

    Peter (Dienstag, 02 Oktober 2012 19:58)

    Hallo Carsten!

    Opel Modelle in England:

    Es gab die Vauxhall Modelle umgekehrt auch hier in der Schweiz.
    Ich kann mich noch gut an ein Exemplar hier im Dorf erinnern.
    Es war ein Vauxhall Carlton Caravan in Saphirblau,die hatten im gegensatz zum Rekord E ein grosses durchgehendes Armaturenbrett.Er hatte natürlich Linkslenkung.

    MFG Peter

  • #6

    Prügelprinz aus dem OHF (Sonntag, 30 September 2012 09:41)

    Schicke Seite. Umfangreich und informativ.

  • #5

    Brinki (Sonntag, 26 August 2012 10:39)

    Gratuliere Carsten!!
    Fürn "Neuling" verdammt gute Arbeit. Aber hassa auch n super schickes Auto, der hat soviel Zuwendung durchaus verdient. Wie sagte schon Walter Röhrl: Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ES braucht "Liebe".

    Oder frei nach Commander: hate people, love cars

  • #4

    Stefan H. (Dienstag, 07 August 2012 20:41)

    Hallo Carsten!

    Habe diese tolle Seite über's Commodore-abc Forum gefunden und bin begeistert! Falls Du weitere Inputs, Bilder oder sonst irgendwas benötigst, dann melde Dich doch einfach bei mir!
    Dein Commodore scheint äusserlich dieselbe Farbe wie meiner zu haben - oder täuscht das?
    Beste Grüsse aus Zürich,
    Stefan H.

  • #3

    opel-commodore-c (Donnerstag, 02 August 2012 01:28)

    Hallo Sven, hallo Peter,

    also beim Geocaching ginge jetzt der FTF (First to Find) an Sven und der STF (Second to Find) an Peter.

    Also einen Commo Voyage zu finden dürfte eine Herausforderung sein. Hab neulich beim Alt-Opel Treffen in Salzufflen zum ersten Mal einen gesehen und die Wahrscheinlichkeit, einen im Straßenverkehr zu sehen kommt einem Lottogewinn gleich ;-)

    Trotzdem viel Erfolg bei der Suche!
    BG
    Carsten

  • #2

    Peter (Dienstag, 31 Juli 2012 22:41)

    Super Idee auch für den C-Commodore eine eigene Seite anzufangen.
    Habe meine C 2,5S Limousine vor kurzem zwar verkauft,war aber bestimmt nicht der letzte!
    Also, wenn jemand einen C Voyage zu verkaufen hat bitte melden :-)
    MFG Peter

  • #1

    Sven (Sonntag, 29 Juli 2012 17:10)

    Hi,
    nette Idee, eine Commo-C Seite anzufangen weiterhin viel Erfolg.
    Ich fahre meinen 2.5E seit 1991 und er macht immer noch Spaß.
    Gruß
    Sven